Engineeringsleistungen

EuRuCEC bietet zusammen mit Partnern Engineeringsleistungen in allen Phasen von Bauinvestitionsprojekten.


Engineering_4.png


Vorinvestitionsengineering

Vorinvestitionsengineering – bedeutet Entwicklung eines Konzeptes eines Industrieobjektes aufgrund der modernen wissenschaftlichen Ansätzen und Spitzentechnologien.

Die wichtigsten Aufgaben sind:

  • vorläufige Machbarkeitsstudie und Begründung der Projektwürdigkeit;
  • Erstellung der Dokumentation für weitere Vorprojekt- und Projektarbeit bei Bauinvestitionsprojekten.

Unsere Leistungen:
Entwicklung der Unternehmenskonzepte:

  • Entwicklung der Konzepte für Industrieobjekte nach vorgegebenen Kriterien;
  • Suche nach möglichen Standortvarianten, Vergleich von Standortalternativen und Auswahl der besten Alternative;
  • Werkstrukturplanung;
  • Ausarbeitung von prinzipiellen technischen Lösungen für das Hauptobjekt;
  • Entwicklung von externen und internen logistischen Ketten;
  • Ausarbeitung von Lösungen zur Modernisierung von existierenden Objekten und Logistikzentren;
  • Planung von Unternehmensressourcen insbesondere vom Personalressourcen.

Feasibility-Untersuchung:

  • Vorbereitung von wirtschaftlicher Projektbegründung (technische und wirtschaftliche Machbarkeit), Nutzwertanalyse für Neubau- und Modernisierungsprojekte.

Vertragsengineering

Vertragsengineering. Die Vertragsstrategie bei der Realisation eines Bau-und Investitionsprojekts Vertragsengineering beschreibt die Gesamtheit der Vertragsverhältnisse zwischen den Projektbeteiligten in einem Bauinvestitionsprojekt, die von folgenden Faktoren beeinflusst wird:

  • richtiges Verständnis von Funktionen, Rechten und Pflichten der Projektbeteiligten;
  • genaue Vorstellung von Aufgaben und Terminen im Projekt;
  • effektive und abgestimmte Aufgabenverteilung unter den Auftragnehmern.

Unsere Leistungen:

  • strategische Auswahl der Vertragsform;
  • vorläufige Lieferantenbewertung;
  • Vorbereitung und Durchführung von Ausschreibung und Vergabe;
  • Vertragsvorbereitung und Verhandlungsführung;
  • Überwachung der Vertragserfüllung, Änderungs- und Nachforderungsmanagement.

Projektengineering

Projektengineering schließt ein: Erstellung und Freigabe der Projektdokumentation; Vorbereitung für Bauarbeiten; Überwachung bei der Entwicklung der Projektierungsunterlagen; Objektüberwachung.

Unsere Leistungen:

  • Auswertung der Projektunterlagen und Vorbereitung des Projektierungsauftrags;
  • Planung der Arbeiten für Entwicklung der Projektierungsdokumentation;
  • Entwicklung der Projektierungsdokumentation;
  • Entwicklung der Ausführungsunterlagen;
  • Überwachung der Erstellung und der Qualität von Projektierungsdokumentation;
  • Anwendung von Kostenoptimierungsverfahren in der Grundlagenermittlungsphase.

Engineering im Baubereich

Engineering im Baubereich. Bei Planung und Begleitung der baulichen Maßnahmen (Komplex der Bauarbeiten) an einem Industrieobjekt sind sowohl die geltenden Normen als auch die in der Projektdokumentation formulierten Anforderungen zu berücksichtigen. Dabei sollten auch die weltweiten Best Practices Anwendung finden.

Komplex der Bauarbeiten umfasst folgendes: Begleitung bei der Vorbereitung von baulichen Maßnahmen; Planung und Steuerung der baulichen Maßnahmen; Organisierung der Baustellenbeaufsichtigung; Organisierung der Qualitätskontrolle an Baustellen; Organisierung der Inbetriebnahme, Überwachung des Baufortschritts.

Unsere Leistungen:

  • Gestaltung der Projektmanagementprozesse an Bauobjekten;
  • Organisierung der Qualitätskontrolle an Baustellen;
  • Organisierung der Baustellenbeaufsichtigung;
  • Sicherstellung der Finanzkontrolle;
  • Lieferanten-Management: Planung der Lieferungen; Bildung vom Logistik-Schema; Lieferanten-Überwachung; Unterstützung bei der Verwaltung der Lieferungen;
  • Übersicht über die Auftragnehmer;
  • Risikomanagement bezüglich eines industriellen Bauobjekts.